Willkommen beim Balgstädter SV

Auswärtssieg: 3 Punkte in Weißenfels

Kategorie: Spielbericht
Veröffentlicht: 22. Oktober 2017

blogpicture kreisliga spielberichtWFV Schwarz-Gelb - SG Balgstädt/Laucha II 0:1 (0:0)

Nach 5 sieglosen Partien konnte unsere Mannschaft an diesem Wochenende endlich mal wieder feiern. Gegen den Tabellennachbarn aus Weißenfels setzte sich unser Team, dank des Treffers von Chris Werner in der 77. Minute, knapp mit 0:1 durch.

Dank der 3 Punkte rückt unsere Elf in der Tabelle 2 Plätze nach oben und rangiert nun mit 8 Punkten auf Platz 9. Die Schwarz-Gelben rutschen hingegen ab in die Abstiegszone.

Spielbericht verfasst von Florian Jäger:

Geil, geil, geil,da ist der Auswärtssieg!

Heute trafen wir auf WFV Schwarz-Gelb 1903 e.V. und hatten auch gleich die erste Chance in der 3.min. Über drei Station, kommt der Ball zu Philip Mucke der frei zum Abschluss kommt und ganz knapp am Tor vorbei schrammt. In der 22.min war es dann H. Mosavi der den Weißenfelser Keeper testete, leider ohne Erfolg.
Mit einem 0:0 ging es in die Halbzeitpause.
Pünktlich zum Wiederanpfiff setzte auch der Regen ein. Nun zeigte auch C. Werner seine Qualitäten und prüfte ebenfalls den Keeper 2x in Kürze. Alle guten Dinge sind 3 - so ein altes Sprichwort - und somit war es dann C. Werner der in der 78.min mit einem Flachschuss unsere Mannschaft jubeln ließ. Die Gastgeber warfen jetzt alles nach vorne und somit ergaben sich für uns ein paar Konterchancen. J. Hoffmann hätte den Sack in der 83. Min zu machen können aber scheiterte im Eins gegen Eins am Tormann. Und dann war das Spiel vorbei und wir nehmen die 3 Punkte mit nach Hause!

Details

 

comments